Formulardownloads

Hier können die wichtigsten und nützlichsten Dokumente und Formulare als pdf-Dateien aufgerufen und ausgedruckt werden:

MTV-Aufnahmeantrag

Stundennachweis für Übungsleiter

Liste der Teilnehmer an Übungsstunden

Satzung des MTV-Wittmund

img_9817
Image Detail
Heute414
Besucher:611460

Termine

Zur Zeit sind keine Einträge vorhanden!

Login



Schon vormerken oder gleich anmelden: Volleyballturnier veranstaltet von "Wilsons Team" am Samstag, 1. April, ab 17 Uhr in der Wittmunder BBS-Halle

Karatekurse

Die Kampfsportabteilung bietet immer wieder neue Karatekurse an unter der Leitung von Danjel Hirsch. Infos auf der Startseite oder beim Abteilungsleiter!

Zu den Infos...




Zadunga-Kurs in Neuauflage !!!!

"Fitness mit Zandunga" (Tanzen zu latein-amerikanischer Musik) wird immer wieder angeboten in der Turnhalle der Grundschule. Weitere Infos bei Kerstin Lorke (Tel. 04462 / 204925)




"Bodyfit" Kurs läuft

"Bodyfit" (Ganzkörpertraining mit der Langhantel zu Musik) wird immer wieder angeboten in der Turnhalle der Grundschule. Weitere Infos bei Kerstin Lorke (Tel. 04462 / 204925)




Fotos vom 150-jährigen Vereinsjubiläum

Wer dabei war wird sie lieben - unter dem unten stehenden Link können die beim 150-jährigen Jubiläum des MTV-Wittmund aufgenommenen Fotos betrachtet werden. Viel Spaß dabei

Zu den Bildern




Fortbildungen für Funktionsträger wie Übungsleiter u.ä.

Hier findet Ihr Fortbildungsangebote

Zum LSB-Bildungsportal


Powered by Kubik-Rubik.de
Kinderfasching des MTV-Wittmund Drucken

Am Dienstagnachmittag war es wieder einmal soweit: Die Turnabteilung des MTV-Wittmund hatte zur traditionellen Faschingsfeier für Kinder eingeladen. Und so kamen dann am letzten Tag der Karnevalszeit auch 80 Mädchen und Jungen in die Turnhalle der Finkenburg-Grundschule, um dort ein paar vergnügliche Stunden zu verleben. Natürlich hatten sich alle verkleidet und so herrschte schon bald ausgelassene Stimmung. Die Übungsleiterinnen hatten wie immer ein buntes Programm zusammengestellt mit Polonaise, Tanz und Spielen an verschiedenen Stationen, so dass keine Langeweile aufkommen konnte. Am Ende der Veranstaltung durften dann alle noch ein paar Süßigkeiten mit nach Hause nehmen.