LANGEOOG. (AH) Die Sportjugend Niedersachsen bietet in den Osterferien vom 22. bis 28. März eine Juleica-Ausbildung auf Langeoog an. Die Ausbildung zum Jugendleiter ist die Basis für ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit. Die Teilnehmer lernen, wie eine „Gruppe tickt“, welche Methoden und Spiele es gibt, welche rechtlichen Regelungen zu beachten sind und wie man Maßnahmen organisiert. Zielgruppe sind Jugendliche und Erwachsene von 16 bis 60+, die sich in der Vereinsjugendarbeit engagieren, Jugendgruppen, Ferienfreizeiten organisieren und betreuen möchten. Die Unterbringung im Zeltlager auf Langeoog erfolgt in festen Hütten bzw. Mehrbettzimmern. Die Ausbildung ist als Bildungsurlaub in Niedersachsen anerkannt.

Mehr Informationen unter: Juleica 2024 Langeoog

aus "Anzeiger für Harlinger"vom 03.02.2024